wastin!com wastin!com
CD REVIEWS LIVE REVIEWS INTERVIEWS
HÖRBÜCHER UND HÖRSPIELE
GALLERY TOURDATES Search IMPRESSUM
Wastin!com presents Alternate Eve
Pixies – 'Acoustic & Electric Live'
KoRn - KoRn III - 'Remember who you are'
Der Preis des Verbrechens' Volume 1
Skafield – 'Memories in Melodies''
Dick & Doof – 'In Oxford' Pinksnotred - 'Remedy' Donots – 'The Long Way Home' 'Inspector Barnaby - Volume 7'
Dick &  Doof – 'Dick & Doof sprechen Deutsch: Spuk um Mitternacht'
KISS – 'KISSOLOGY Vol. 3 1992-2000'
'THIS IS SPINAL TAP - 25th Anniversary Edition'
'Tyson – Der Mann. Der Mythos. Die Wahrheit.'
 84 Day Syndrome vs. Gluefactory - 'Antonio Villaraigosa Golden Expressway'
Rockwell – 'Hope & Anchor' Tony Ashton & Friends Live At Abbey Road - 'Endangered Species' Grace.Will.Fall- 'Second Album'
Jack Slaughter – Tochter des Lichts – 'Im Haus des Todes' (11)
Jack Slaughter – Tochter des Lichts - 'Werwolf im Schafspelz' (10)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus II' (8)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus I' (7)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Die Wurzel des Bösen' (9)
Dorian Hunter Dämonen-Killer – 'Im Labyrinth des Todes' (9)
'Die drei ??? und der seltsame Wecker' - LIVE
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Das Heer der Finsternis' (8)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Dr. Jekyll & Mrs. Hyde' (7)
Geisterjäger John Sinclair – 'Ein schwarzer Tag in meinem Leben' (54)
Alternate Eve
Die RadioShow auf Antenne AC
zum Mag! Aber gerade gönnt sich 'Alternate Eve' eine verdiente Pause! Den nächsten Sendetermin erfahrt ihr demnächst an dieser Stelle!
Between The Buried And Me – 'An Anatomy Of'
Label: Victory Records
Produzent: Jamie King
Release: 14. Juli 2006
Spielzeit: 70:02 Minuten

Between The Buried And Me – 'An Anatomy Of'Between The Buried And Me aus North Carolina, USA, dachten sich nach drei Studioalben wohl, dass es Zeit ist, mehr an sich zu denken. Und was dabei herausgekommen ist, liegt nun im heimischen CD-Player und lässt sehr schmunzeln. Sie haben ein Cover-Album gemacht. Okay, das ist ja vorher auch so angekündigt worden. Aber der Begriff „Cover“ lässt ja immer etwas Raum für die eigene Interpretation des Wortes. Auf 'An Anatomy Of' befinden sich also reine Cover. Nichts Neues, nix, was dazu erdacht wurde, keine Eigeninterpretationen, nur Note-For-Note abgepinnte Ware. Aber Between The Buried And Me wären ja nichts Besonderes, wenn sie es nicht schaffen würden, allem doch noch die eigene Note aufzupinnen. So klingt 'Blackened' von Metallica doch eine Spur straighter als das Original (KÖNNTE am Drummer liegen :-D) und 'Cemetary Gates' kommt im technisierten Zeitalter fetter als 1990.
Anspruch von BTBAM war es, nur diese Bands zu covern, die sie selber gut finden. Sie wollten nichts besser machen oder verändern, sie wollten die Musik machen, die ihre Vorbilder vor vielen Jahren oder heute groß gemacht haben. Ich finde, das ist mal eine Hommage!
Das mit Abstand älteste Lied ist 'Bicycle Race' von Queen und es ist eine Kunst, dieses Lied so perfekt nachzuspielen. Die Singstimme von Tommy Rogers und zusätzlich – allerdings nur für diesen Song - Bassist Dan Briggs scheint für diesen Song fast wie geschaffen.
Es ist schon sehr mutig im Zeitalter von pervers fiesen Techno-Covern und sauschlecht arrangierten Remakes seitens der Nu-Metal-Fraktion, so etwas auf den Markt zu schmeissen. Aber hier wird sich nicht mit fremden Federn geschmückt, sondern auf entsprechendem Niveau ein musikalischer Querschnitt durch 30 Jahre Rock und Metal gemacht und das mit einem sehr hohen persönlichen Anspruch, sowie einer ganz gehörigen Portion musikalischem Verständnis. Für die Jüngeren unter uns könnte das Album der Stein des Anstosses sein, sich vielleicht tiefer mit der Musik, insbesondere dem Rock, vor 30 Jahren bis heute zu beschäftigen. Ach, was soll ich hier weiter quasseln: JUNG UND ALT....KAUFT DIESES ALBUM!!!
Hier die Liste, der Songs und Bands, die von BTBAM gecovert worden sind:

Tracklist – 'An Anatomy Of':

01.) 'Blackened' – Metallica
02.) 'Kickstart My Heart' – Mötley Crüe
03.) 'Day I Tried To Live' – Soundgarden
04.) 'Bicycle Race' – Queen
05.) 'Three Of A Perfect Pair' – King Crimson
06.) 'Us And Them' – Pink Floyd
07.) 'Geek USA' – The Smashing Pumpkins
08.) 'Forced March' – Earth Crisis
09.) 'Territory' – Sepultura
10.) 'Change' – Blind Melon
11.) 'Malpractice' – Faith No More
12.) 'Little 15' – Depeche Mode
13.) 'Cemetary Gates' – Panthera
14.) 'Colorblind' – Counting Crows

Mehr Info:
Website Between The Buried And Me
Autor: Dennis Stevens