wastin!com wastin!com
CD REVIEWS LIVE REVIEWS INTERVIEWS
HÖRBÜCHER UND HÖRSPIELE
GALLERY TOURDATES Search IMPRESSUM
Wastin!com presents Alternate Eve
Pixies – 'Acoustic & Electric Live'
KoRn - KoRn III - 'Remember who you are'
Der Preis des Verbrechens' Volume 1
Skafield – 'Memories in Melodies''
Dick & Doof – 'In Oxford' Pinksnotred - 'Remedy' Donots – 'The Long Way Home' 'Inspector Barnaby - Volume 7'
Dick &  Doof – 'Dick & Doof sprechen Deutsch: Spuk um Mitternacht'
KISS – 'KISSOLOGY Vol. 3 1992-2000'
'THIS IS SPINAL TAP - 25th Anniversary Edition'
'Tyson – Der Mann. Der Mythos. Die Wahrheit.'
 84 Day Syndrome vs. Gluefactory - 'Antonio Villaraigosa Golden Expressway'
Rockwell – 'Hope & Anchor' Tony Ashton & Friends Live At Abbey Road - 'Endangered Species' Grace.Will.Fall- 'Second Album'
Jack Slaughter – Tochter des Lichts – 'Im Haus des Todes' (11)
Jack Slaughter – Tochter des Lichts - 'Werwolf im Schafspelz' (10)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus II' (8)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus I' (7)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Die Wurzel des Bösen' (9)
Dorian Hunter Dämonen-Killer – 'Im Labyrinth des Todes' (9)
'Die drei ??? und der seltsame Wecker' - LIVE
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Das Heer der Finsternis' (8)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Dr. Jekyll & Mrs. Hyde' (7)
Geisterjäger John Sinclair – 'Ein schwarzer Tag in meinem Leben' (54)
Alternate Eve
Die RadioShow auf Antenne AC
zum Mag! Aber gerade gönnt sich 'Alternate Eve' eine verdiente Pause! Den nächsten Sendetermin erfahrt ihr demnächst an dieser Stelle!
Babyshambles – 'Up The Shambles – Live in Manchester'
Label: Eagle Rock Entertainment
Produzent: David Kay / Liam Hirrell / Ryan Gifford
Bildformat: 16:9
Sound-Formate: DTS, Dolby 5.1, Dolby Stereo
Release: 02. November 2007
Spielzeit: ca. 89 Minuten

Babyshambles – 'Up The Shambles – Live in Manchester'Dass der gute Pete Doherty neben seinen Drogeneskapaden, dem On and Off-Relationship zu Kate Moss, seinen Gerichtsterminen und Alkoholexzessen oft gar keine Zeit mehr findet, sich einmal auf die Bühne zu stellen um das zu tun, was eigentlich sein „Beruf“ ist, hat er in den letzten Monaten zur Genüge bewiesen und das dürfte alle Babyshambles-Fans sicherlich gar nicht freuen. Höchst erfreulich hingegen ist es wohl, wenn ein solcher Auftritt aus besseren Zeiten gleich auf Zelloid gebannt wurde. Und genau das geschah bereits beim Konzert der Engländer im Ritz in Manchester im September 2004. Und somit liegt nun die erste DVD der Band 'Up The Shambles – Live in Manchester' vor, die unter anderem das volle Konzert enthält. Die Show umfasste Tracks vom Debütalbum 'Down With Albion', das einige Wochen später, nämlich im November 2004, veröffentlicht wurde. Die Singles 'Fuck Forever', 'Albion' und 'Killamangiro' sowie Songs der Libertines, dessen Frontmann Pete eine Zeitlang war, und andere unveröffentlichte Nummern komplettieren das Set. Besonders schön: Bei 'I Mean You No Harm', 'Don't Look Back Into the Sun', 'Time For Heroes', 'Albion' und 'I Wanna Break Your Heart' ist auch die schottische Sängerin und Songschreiberin Dot Allison (exOne Dove) als Gastsängerin zu hören und die Dame hat´s echt drauf, keine Frage! Neben dem Konzert gibt es aber natürlich auch noch Bonusmaterial auf der DVD und zwar in Form von Einblicken hinter die Kulissen, inklusive der vollständigen Solo-Akustikversionen der Libertines-Tracks 'Time For Heroes' und 'Can’t Stand Me Now' von Doherty höchstselbst. Das war aber noch nicht alles, denn diverse Live-Clips erfreuen außerdem das Fanherz. Und wie heißt es so schön auf der Cover-Rückseite: „... this is a must have for any fan of Pete Doherty and Babyshambles.“

Tracklist - 'Up The Shambles – Live in Manchester':

01. 'The Man Who Came To Stay'
02. 'Do You Know Me'
03. 'In Love With A Feeling'
04. 'Babyshambles'
05. 'Gang Of Gin'
06. 'Fuck Forever'
07. 'I Mean You No Harm'*
08. 'Sheepskin'
09. 'Tearaway'*
10. 'Don't Look Back Into the Sun'*
11. 'Time For Heroes'*
12. 'Albion'*
13. 'I Wanna Break Your Heart'*
14. 'What Katy Did'
15. 'Killamangiro'
16. 'My Darling Clementine'
17. 'Blackboy Lane'
18. 'Wolfman'

*mit Dot Allison als Gastsängerin

Mehr Info:
Babyshambles: Website / MySpace
Autor: Vera Bunk