wastin!com wastin!com
CD REVIEWS LIVE REVIEWS INTERVIEWS
HÖRBÜCHER UND HÖRSPIELE
GALLERY TOURDATES Search IMPRESSUM
Wastin!com presents Alternate Eve
Pixies – 'Acoustic & Electric Live'
KoRn - KoRn III - 'Remember who you are'
Der Preis des Verbrechens' Volume 1
Skafield – 'Memories in Melodies''
Dick & Doof – 'In Oxford' Pinksnotred - 'Remedy' Donots – 'The Long Way Home' 'Inspector Barnaby - Volume 7'
Dick &  Doof – 'Dick & Doof sprechen Deutsch: Spuk um Mitternacht'
KISS – 'KISSOLOGY Vol. 3 1992-2000'
'THIS IS SPINAL TAP - 25th Anniversary Edition'
'Tyson – Der Mann. Der Mythos. Die Wahrheit.'
 84 Day Syndrome vs. Gluefactory - 'Antonio Villaraigosa Golden Expressway'
Rockwell – 'Hope & Anchor' Tony Ashton & Friends Live At Abbey Road - 'Endangered Species' Grace.Will.Fall- 'Second Album'
Jack Slaughter – Tochter des Lichts – 'Im Haus des Todes' (11)
Jack Slaughter – Tochter des Lichts - 'Werwolf im Schafspelz' (10)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus II' (8)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus I' (7)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Die Wurzel des Bösen' (9)
Dorian Hunter Dämonen-Killer – 'Im Labyrinth des Todes' (9)
'Die drei ??? und der seltsame Wecker' - LIVE
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Das Heer der Finsternis' (8)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Dr. Jekyll & Mrs. Hyde' (7)
Geisterjäger John Sinclair – 'Ein schwarzer Tag in meinem Leben' (54)
Alternate Eve
Die RadioShow auf Antenne AC
zum Mag! Aber gerade gönnt sich 'Alternate Eve' eine verdiente Pause! Den nächsten Sendetermin erfahrt ihr demnächst an dieser Stelle!
Mindwise - 01. Dezember 2004
MindwiseDie Hannoveraner von Mindwise liefern den Rockliebhabern unter euch mit ihrem „Noise Rock“ ordentlich Futter. Gerade haben die Fünf ihre Tour zu ihrem neuen Album „Why Start Breathing?" beendet. Klar, dass es da viel zu berichten gibt. Wir haben mit Frontmann Crossi Kreutzfeldt über die Tour, die Platte und dies und das gequatscht. Aber lest selbst!

Wastin!com: Kannst Du Dich erst mal vorstellen und sagen, was Du in der Band machst?

Crossi: Mein Name ist Crossi und ich bin bei Mindwise für Vocals, Songwriting, Texte und Größenwahn zuständig...

Wastin!com: Ihr ward jetzt im September bis November ganz schön lange unterwegs in Deutschland auf Tour, wie lief die Tour für euch?

Crossi: Ziemlich durchwachsen, aber insgesamt ok. Es ist leider sehr schwierig, als relativ unbekannte Band Leute zu ziehen und so hatten wir meistens ziemlich wenig Publikum. Andererseits hat es für uns als Band jede Menge gebracht, da wir das erste Mal sehr viel auf einander gehockt haben.

Wastin!com: Habt ihr ein spezielles Ritual bevor ihr auf die Bühne geht?

Crossi: Nichts spezielles, aber so ein Mut-bier muss schon rein... ;-)

Wastin!com: Welche Location hat dir besonders gut gefallen?

Crossi: Natürlich das Ringfest in Köln. Allerdings ist es zu Hause im heimischen „Bei Chez Heinz“ auch immer wieder sehr nett...

Wastin!com: Was macht das Touren für euch erträglich? Wie vertreibt ihr euch eure Zeit?

Crossi: Wir freuen uns einfach darüber viele Gigs spielen zu können und somit gibt es auch keine Motivationsprobleme. Die Zeit verbringen wir übrigens in der Regel im Bus.

Wastin!com: Was vermisst du am Meisten von zuhause auf Tour?

Crossi: Mein Bett!

Wastin!com: Hat einer der Jungs eine furchtbare Angewohnheit, die dich wirklich nervt?

Crossi: Jeder hat so sein Laster zu tragen... ;-)

Wastin!com: Verstehe, da willst du wohl lieber nicht genauer drauf eingehen. Was ist das Peinlichste, das dir jemals auf der Bühne passiert ist?

Crossi: Mit Sicherheit ein Sturz, der eigentlich als saucooler Sprung gedacht war. Naja, jeder fängt halt mal klein an.

Wastin!com: Was bedeutet euer Bandname und wer ist drauf gekommen?

Crossi: Unser Name hat sich in einer demokratischen Entscheidung durchgesetzt. :-) Gekommen ist die Idee dazu von mir, da ich immer schon mal in einer Band spielen wollte, die im Namen ein "wise" hat. Wahrscheinlich, weil ich Pennywise immer so cool fand. Egal... Die Bedeutung haben wir erst später kennengelernt. Es bedeutet soviel wie "kopfmässig".

Wastin!com: Okay, dann lass uns mal über eure Platte „Why Start Breathing?“ sprechen. Wie viele der Songs von der Platte spielt ihr live?

Crossi: Unterschiedlich. Auf 8 bis 9 bringen wir es aber immer.

Wastin!com: Wie ist die Resonsanz auf die Platte?

Crossi: Insgesamt sind wir sehr zufrieden. Die Presse war sehr angetan und wir haben nette Gigs spielen dürfen. Die Verkaufszahlen könnten natürlich immer besser sein... ;-)

Wastin!com: Wenn du dir die älteren Platten von euch anschaust, was ist jetzt der „große“ Fortschritt auf der neuen Platte? Gibt es da einen?

Crossi: Definitiv! Wir durften erstmals auf einem Label unser Unwesen treiben.

Wastin!com: Woher nimmst Du die Inspiration für Deine Texte?

Crossi: Alltägliche Dinge... Allerdings handeln die meisten Texte in erster Linie von meinem Innersten und sind von daher oft sehr persönlich.

Wastin!com: Welchen Bands beeinflussen euch als Band?

Crossi: Da wir alles Kinder der Neunziger sind, haben uns vor allem Bands wie Faith No More, Helmet und Alice In Chains beeinflusst, aber auch "jüngere" Bands wie die Deftones sind an uns nicht spurlos vorbeigegangen.

Wastin!com: Dir ist es also egal, die Bands zu nennen, die euch beeinflussen, auch wenn man dann in eine Schublade gesteckt wird. Und was haltet ihr von Bands, die das nicht verraten wollen?

Crossi: Das muss einfach jeder selbst wissen. Ich kann da niemandem einen Vorwurf machen. Wenn jemand eine Schublade für dich will, dann wird er früher oder später eine finden. Die Bands, die ich genannt habe, finden sich in den meisten Reviews unseres Albums sowieso oft wieder.

Wastin!com: Ihr habt die Platte ja zusammen mit Guido Lucas aufgenommen, wie war die Zusammenarbeit?

Crossi: Sehr entspannt. Es war echt abgefahren 14 Tage und Nächte in Guidos heiligen Hallen zuzubringen, zumal es echt alternative Räumlichkeiten sind und die Dusche bis dato noch nicht einsatzbereits war. Es war auf jeden Fall gut zu wissen, dass da jemand bei den Aufnahmen dabei ist, der sein Handwerk versteht. Allerdings hat er sich zumeist vornehm zurück gehalten und uns machen lassen...

Wastin!com: Gibt es jemanden, mit dem ihr gerne mal zusammen arbeiten würdet? (Produzent oder Musiker)

Crossi: Es wäre bestimmt interessant mal mit einem namhaften Produzenten an unseren Songs zu feilen. Terry Date wäre cool...

Wastin!com: Wo seht ihr euch in 10 Jahren oder wo wollt ihr euch gerne sehen?

Crossi: Auf der Bühne! Wäre cool, wenn es dann immer noch Mindwise wäre und Leute sich für uns interessieren würden. Wenn nicht, dann wahrscheinlich in einer Bluesband... ;-)

Wastin!com: Was können wir in Zukunft von euch erwarten?

Crossi: Das wir uns voll reinhängen, um noch mehr zu reißen! Ein neues Album steht irgendwann an und wir wollen soviel live unterwegs sein wie irgend möglich...

Wastin!com: Super, dann hoffen wir mal, dass ihr auch bei uns in Aachen vorbeischaut! Vielen Dank!

Crossi: Ich habe zu danken! ;-)


Mindwise
Autor: Vera Bunk