wastin!com wastin!com
CD REVIEWS LIVE REVIEWS INTERVIEWS
HÖRBÜCHER UND HÖRSPIELE
GALLERY TOURDATES Search IMPRESSUM
Wastin!com presents Alternate Eve
Pixies – 'Acoustic & Electric Live'
KoRn - KoRn III - 'Remember who you are'
Der Preis des Verbrechens' Volume 1
Skafield – 'Memories in Melodies''
Dick & Doof – 'In Oxford' Pinksnotred - 'Remedy' Donots – 'The Long Way Home' 'Inspector Barnaby - Volume 7'
Dick &  Doof – 'Dick & Doof sprechen Deutsch: Spuk um Mitternacht'
KISS – 'KISSOLOGY Vol. 3 1992-2000'
'THIS IS SPINAL TAP - 25th Anniversary Edition'
'Tyson – Der Mann. Der Mythos. Die Wahrheit.'
 84 Day Syndrome vs. Gluefactory - 'Antonio Villaraigosa Golden Expressway'
Rockwell – 'Hope & Anchor' Tony Ashton & Friends Live At Abbey Road - 'Endangered Species' Grace.Will.Fall- 'Second Album'
Jack Slaughter – Tochter des Lichts – 'Im Haus des Todes' (11)
Jack Slaughter – Tochter des Lichts - 'Werwolf im Schafspelz' (10)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus II' (8)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus I' (7)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Die Wurzel des Bösen' (9)
Dorian Hunter Dämonen-Killer – 'Im Labyrinth des Todes' (9)
'Die drei ??? und der seltsame Wecker' - LIVE
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Das Heer der Finsternis' (8)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Dr. Jekyll & Mrs. Hyde' (7)
Geisterjäger John Sinclair – 'Ein schwarzer Tag in meinem Leben' (54)
Alternate Eve
Die RadioShow auf Antenne AC
zum Mag! Aber gerade gönnt sich 'Alternate Eve' eine verdiente Pause! Den nächsten Sendetermin erfahrt ihr demnächst an dieser Stelle!
Spanking the Monkey, A.OK & Tribute to Nothing - 01. November 2004 - Aachen
Daring Transposition Tour 2004
Montagabend, 19 Uhr im Aachener Hauptquartier. Die kleine gemütliche Stube ist schon schön gefüllt. Und das ist auch kein Wunder, denn heute am Tag nach Halloween lockt die Daring Transposition Tour 2004 die Musikbegeisterten aus dem Haus. Die rockigen Spanking The Monkey aus Heinsberg, die unglaublichen Tribute To Nothing aus England und die weitgereisten A.OK aus Brasilien standen schon in den Startlöchern, um den Club gehörig zum Beben zu bringen. [Die ganze Story]
Machine Head - 29. Oktober 2004 - Linz
Machine Head - 29. Oktober 2004 - Linz
Am Donnerstag, 29. Oktober 2004, spielten Machine Head im großen Saal des Linzer Posthofs. Die Halle war bis zum bersten gefüllt und als Vorbands heizten zum einen die deutsche Metalcore-Truppe um Frontmann Andy Dörner, Caliban, und zum anderen God Forbid aus den Staaten dem Publikum ein. [Die ganze Story]
Drac Shigan - 16. Oktober 2004 - Düren
Drac Shigan
Am vergangenen Samstag, 16. Oktober, lockte ein Konzert der Dürener Band Drac Shigan die Konzertwütigen aus dem Haus. Und die, die sich auf den Weg ins Dürener Jugendzentrum MultiKulti machten, sollten nicht enttäuscht werden. Gegen 20 Uhr 20 betraten die vier Jungs die Bühne und mussten erstmal eine ganze Weile ihre Instrumente stimmen, was allerdings nur auf die mangelnde Qualität der Anlage des Veranstalters zurückzuführen war. [Die ganze Story]
4Lyn – 23. September 2004 - Köln
4Lyn – 23. September 2004 - Köln
Vorab sei schon mal gesagt; Wer am vergangenen Donnerstag nicht im Kölner Prime Club war, hat definitiv etwas verpasst in seinem Leben. Denn die Hamburger Band 4Lyn hatte zum Tanzabend geladen.
Bereits gegen 18 Uhr standen die ersten, meist weiblichen Fans, vor den Türen des Prime Clubs und die Vorfreude auf den kommenden Abend stand ihnen ins Gesicht geschrieben. [Die ganze Story]
Zao – 21. September 2004 - Wuppertal
Zao – 21. September 2004 - Wuppertal
Das Anchor Fest im Wuppertaler U-Club, ab 19 Uhr sollte es losgehen. An diesem Abend lockte das Line-Up mit Seventh Seal Broken, Movies Of The Future, Six Reasons To Kill und mit den legendären Zao. Es herrschte an eine sehr familiäre Atmosphäre, da die ganzen Musiker im U-Club rumhingen. [Die ganze Story]
K.S.E.-Festival - 18. September 2004 - Jülich Kulturfabrik
K.S.E.-Fest
Es war wieder soweit; das K.S.E. (KOS Style Emperio)-Team hatte zu einem Abend voller Hard´n´Heavy Music geladen: Dem K.S.E. Festival. Am Samstag, den 18. September, sollte das Ganze im Jülicher Kulturbahnhof steigen und das schon zum dritten Mal. Und der Abend versprach, wie auch schon die letzten Male, so einiges. Sechs Bands sollten ab 18 Uhr dem Publikum das Rocken lehren. [Die ganze Story]
Sommerset aus Neuseeland back in Köln - 01. September 2004
Sommerset Köln 2004
Köln am 01. September. Bereits gegen 20 Uhr machten es sich die ersten Besucher des heutigen Konzertabends im Biergarten des Kölner Undergrounds bequem. Doch der große Menschenansturm blieb vorerst aus. So begann Lockjaw, die Vorband des heutigen Abends, trotz geringer Besucherzahlen, etwas verspätet gegen 20 Uhr 45 ihren Gig. [weiterlesen...]
Kölner Ringfest 2004 - Tag #2
Ringfest
Das Kölner Ringfest jährt sich zum zwölften Mal und wieder lockt die Musik- und Medienstadt ca. 2 Million Zuschauer mit zahlreichen Künstlern und Bands auf über 8 Bühnen an. Besonders erfreulich war aber das Rockprogramm auf den beiden Eat The Beat Music-Bühnen, die das Kölner Rock-Label, wie letztes Jahr, mit einem fetten Line Up auf die Beine gestellt hatte. Los ging´s am Samstag, erst auf einer Bühne, ab 12 Uhr. Ladies and Gentlemen, das Mosh Pit ist eröffnet! [Die ganze Story]
Kölner Ringfest 2004 - Tag #1
Ringfest
Das Kölner Ringfest jährt sich zum zwölften Mal und wieder lockt die Musik- und Medienstadt ca. 2 Million Zuschauer mit zahlreichen Künstlern und Bands auf über 8 Bühnen an. Besonders erfreulich war aber das Rockprogramm auf den beiden Eat The Beat Music-Bühnen, die das Kölner Rock-Label, wie letztes Jahr, mit einem fetten Line Up auf die Beine gestellt hatte. Los ging´s am Samstag, erst auf einer Bühne, ab 12 Uhr. Ladies and Gentlemen, das Mosh Pit ist eröffnet! [Die ganze Story]
Das Audity-Festival in Obernzell 2004
Das Audity-Festival in Obernzell 2004
Es war an der Zeit wieder mal ein neues Festival in Niederbayern zu machen, das dachten sich wohl auch die 5 Jungs von den Scapegods und so riefen sie ein Festival namens Auditiy ins Leben, das eigentlich jeden Freund guter Rockmusik ansprechen dürfte. [weiterlesen...]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14