wastin!com wastin!com
CD REVIEWS LIVE REVIEWS INTERVIEWS
HÖRBÜCHER UND HÖRSPIELE
GALLERY TOURDATES Search IMPRESSUM
Wastin!com presents Alternate Eve
Pixies – 'Acoustic & Electric Live'
KoRn - KoRn III - 'Remember who you are'
Der Preis des Verbrechens' Volume 1
Skafield – 'Memories in Melodies''
Dick & Doof – 'In Oxford' Pinksnotred - 'Remedy' Donots – 'The Long Way Home' 'Inspector Barnaby - Volume 7'
Dick &  Doof – 'Dick & Doof sprechen Deutsch: Spuk um Mitternacht'
KISS – 'KISSOLOGY Vol. 3 1992-2000'
'THIS IS SPINAL TAP - 25th Anniversary Edition'
'Tyson – Der Mann. Der Mythos. Die Wahrheit.'
 84 Day Syndrome vs. Gluefactory - 'Antonio Villaraigosa Golden Expressway'
Rockwell – 'Hope & Anchor' Tony Ashton & Friends Live At Abbey Road - 'Endangered Species' Grace.Will.Fall- 'Second Album'
Jack Slaughter – Tochter des Lichts – 'Im Haus des Todes' (11)
Jack Slaughter – Tochter des Lichts - 'Werwolf im Schafspelz' (10)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus II' (8)
Mark Brandis – 'Vorstoss zum Uranus I' (7)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Die Wurzel des Bösen' (9)
Dorian Hunter Dämonen-Killer – 'Im Labyrinth des Todes' (9)
'Die drei ??? und der seltsame Wecker' - LIVE
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Das Heer der Finsternis' (8)
Jack Slaughter Tochter des Lichts – 'Dr. Jekyll & Mrs. Hyde' (7)
Geisterjäger John Sinclair – 'Ein schwarzer Tag in meinem Leben' (54)
Alternate Eve
Die RadioShow auf Antenne AC
zum Mag! Aber gerade gönnt sich 'Alternate Eve' eine verdiente Pause! Den nächsten Sendetermin erfahrt ihr demnächst an dieser Stelle!
Dorian Hunter Dämonen-Killer – 'Im Labyrinth des Todes' (9)
Label: Folgenreich / Zaubermond Verlag
Release: 19. Februar 2010
Skript , Regie, Ton: Marco Göllner
Produktion: Dennis Ehrhardt (Zaubermond Verlag)
Musik: MoorlandMusic, Gene Hunt, Marcel Schweder
Spielzeit: ca. 76 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahre
Genre: Gruselthriller
Bei Amazon bestellen

Dorian Hunter Dämonen-Killer – 'Im Labyrinth des Todes' (9)Coco Zamis ist tot! Diese Nachricht erreicht Dorian Hunter aus Hongkong - lanciert über geheime Quellen des Secret Service. Angeblich sei sie an Herzversagen gestorben. Dorian Hunter macht sich sofort auf den Weg. Natürlich glaubt er an eine Falle der Schwarzen Familie – aber dann sieht er den Leichnam Cocos mit eigenen Augen...“

Im neuesten Teil der Dämonen-Killer-Serie 'Dorian Hunter', 'Im Labyrinth des Todes', verschlägt es Dorian nach Asien, um den myteriösen Tod seiner Gefährtin aufzuklären. Dabei gerät er in einen fiesen Hinterhalt.

Wer weder die vorangegangenen Episoden noch die Romanhefte kennt, sollte am besten gleich von vorne mit der Serie beginnen. Denn ein so später Einstieg ist nicht unproblematisch. Die Serie baut kontinuierlich auf der vorherigen Folge auf und um alles im Zusammenhang erfassen zu können, bleibt es nicht aus, beim Anfang zu beginnen.

Dennoch eine kleine Rückschau:
Bei seinem Urlaub an der jugoslawischen Grenze erfährt der damals 29jährige englische Journalist Dorian Hunter, dass er und acht weitere 29jährige Männer, die sich ebenfalls mit auf der Reise befinden, die Söhne der diabolischen Gräfin Anastasia von Lethian und des Dämons Asmodi sind und in die Familie eingeführt werden sollen. Dorian ist entsetzt, als seine Frau von seiner neuen Familie grausam ermordet wird. Abgestoßen von der Brutlität seiner Erzeuger und der Ruchlosigkeit seiner Brüder wendet er sich von der „Schwarzen Familie“ ab und beginnt sein neues Leben als Dämonen-Killer. Gemeinsam mit anderen Mitstreitern wie der Hexe Coco Zamis führt er fortan einen unerbitterten Kampf gegen die dunklen Mächte.

Die aktuelle Folge besticht durch ihre Ruhe und gleichzeitige Actionreichheit. Dorian erlebt unglaublich viel und dennoch kommt es nie zu irgendeiner Form von Hektik. Das hat sicher seine Vor- und Nachteile. Produktionstechnisch ist alles richtig gemacht worden. Gute Effekte und passende Musik, mit beiden wurde eher gegeizt als geprotzt, und ein ausgewählter Sprechercast veredeln die Episode.
Bei letzterem seien dieses Mal neben Thomas Schmuckert in der Titelrolle des Dorian Hunter und Claudia Urbschat-Mingues als Coco Zamis besonders hervorgehoben: Stefan „Pippin“ Krause als Bösewicht Olivaro und Tom Broke alias Andreas Fröhlich, der hier unter seinem Psydonym auftaucht und den Michael Lundsdale gibt.

Die Umsetzung einer der erfolgreichsten Mystery-Romanserien der 70er und 80er Jahre zu einem sphärischen Hörspielerlebnis, liegt in den Händen vom Zaubermond Verlag, in Marco Göllners und Dennis Erhardts um genau zu sein. Und resümierend kann man sagen, dass sie auch dieses Mal alles richtig gemacht haben.

Und zum Schluss seien euch noch folgende Termine wärmstens ans Herz gelegt: Als besonderes Schmankerl präsentieren der Zaubermond Verlag und Folgenreich die Folgen 'Im Labyrinth des Todes' sowie den nächsten Teil 'Der Folterknecht' zum jeweiligen Erscheinungstermin in Hamburg und Berlin mit (fast) allen Sprechern live auf der Bühne!

Folge 9 – 'Im Labyrinth des Todes':

21. Februar 2010: 20 Uhr: Hamburg - Imperial-Theater
23. Februar 2010: 20 Uhr: Berlin - Alte Kantine, Kulturbrauerei

Folge 10 – 'Der Folterknecht':

23. Mai 2010: 20 Uhr: Hamburg - Imperial-Theater
25. Mai 2010: 20 Uhr: Berlin - Alte Kantine, Kulturbrauerei


Die Sprecher:

Dorian Hunter: Thomas Schmuckert
Michael Lundsdale: Tom Broke
Olivaro: Stefan Krause
Edward Belial: Santiago Ziesmer
Coco Zamis: Claudia Urbschat-Mingues
Trevor Sullivan: Konrad Halver
Dr. Deming: Peter Matić
Asmodi: K.Dieter Klebsch
Jörg Eklund: Michael Prelle
Frederic de Buer: Robert Kotulla
Martha Pickford: Regina Lemnitz
Mr. Bacon: Jochen Schröder
Marvin Cohen: Frank Gustavus
Donald Chapman: Frank Felicetti
Phillip Hayward: Tim Kreuer
John Packard: Marius Clarén
Page: Marco Göllner
Ghouls und Menge: Christopher Hamann, Bastian Hertel, Alexander Rieß, Dennis Ehrhardt


Bisher in dieser Reihe erschienen:

01 - 'Im Zeichen des Bösen'
02 - 'Das Henkersschwert'
03 - 'Der Puppenmacher'
04 - 'Das Wachsfigurenkabinett'
05 - 'Der Griff aus dem Nichts'
06 - 'Freaks'
07 - 'Amoklauf'
08 - 'Kinder des Bösen'
09 - 'Im Labyrinth des Todes'
10 - 'Der Folterknecht'


Mehr Info:
Dorian Hunter
Folgenreich
Zaubermond Verlag
Autor: Vera Bunk